Čeština (Česká republika)English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)Polish (Poland)Russian (CIS)Kazachstan (CIS)
Ausgangsdruckregler
Druckreduzierventile
Reduzier- oder Druckminderventile sind Armaturen ohne Hilfsenergie zur Sicherstellung eines konstanten Drucks am Ausgang des Ventils. Als Stellkraft wirkt die Energie der Druckdifferenz über dem Ventil, die mittels einer Membrane auf die Innengarnitur wirkt. Bei Druckgleichheit vor und nach dem Ventil ist dieses vollständig geöffnet.
LDM bietet Druckminderventile PN 16 und PN 25 in den Nennweiten DN 15 bis DN 50 für Anwendungen in der Heizungs- und Fernwärmetechnik sowie der Wasser- und Luftversorgung in der Industrie.